Finanzrelevanz

Den Nachweis, selbst relevant zu sein, haben die Nutzer der Wikipedia durch ihre Spendenbereitschaft bereits ausgedrückt. Wenn es sich tatsächlich bei allen 1 Euro-Spendern um Einzelpersonen handelt, dann hat die Relevanzdiskussion tatsächlich weite Teile des Internet erreicht: https://secure.wikimedia.de/spenden/list.php?datum=2009-11

Dennoch, oder gerade deswegen, denke ich weiterhin: die Wikipedia hat kein Relevanzproblem, sondern ein Administratorenproblem.

Nachtrag (!7:50) : Sicherlich gibt es auch Probleme mit einzelnen Administratoren, aber ich meinte im Wesentlichen das derzeite Administratoren-Konzept der Wikipedia. Vielleicht wäre also „Administrationsproblem“ ein treffenderer Ausdruck.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar