55,5 Milliarden

Selbst mir, der ich zur Zeit nicht recht zum Schreiben größerer Artikel komme, war es zu billig, eine Rechnung dazu aufzumachen, was man mit diesem Geld alles anfangen können. Die FAZ hingegen ist sich nicht zu schade dafür…

55,5 Milliarden bleibt trotzdem ein Schlag ins Gesicht.  Unsere Banker (also die die wissen wo es langgeht und sich verbitten, dass ihnen jemand reinredet) – wie würde fefe wohl sagen? Die Besten der Besten der Besten, Sir !!!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar