DroSsL

Nun ist die geplante Bandbreitenbeschränkung der Telekom schon in der Politik angekommen, während man auf http://drossl.de schon mal die schöne neue Internetwelt bewundern kann. Bleibt nur zu hoffen, dass der Telekom und Anbietern mit ähnlichen Plänen die Kunden schnell genug weglaufen, damit sich dieser Versuchballon nicht tatsächlich am Himmel festsetzt.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar