Grenzkontrollen

Das der Terrorismus funktioniert, zeigt nach den USA jetzt auch Israel mit repressiven Einreisekontrollen. In ein Land, das bei der Einreise eventuell Zugriff auf meine persönlichen Daten fordert, werde ich nicht reisen. Das gilt für die USA und nun anscheinend auch für Israel. Der Völkerfreundschaft wird das kaum zuträglich sein, sondern es führt dazu, dass sich bestimmte westliche Staaten schleichend selbst isolieren und radikalisieren. Das sich in der Folge bei vielen Menschen ein gewisser Anti-Amerikanismus und Anti-Israelismus herausbildet, hat das Zeug zu einem Teufelskreis. Und das sage ich als Westeuropäer mit weisser Hautfarbe, in dessen Land in den letzten Jahren nicht grundlos Truppen einmarschiert sind.

Überwachung und vorausgreifende Einschränkung der Bürgerrechte sind teuer, schüren Misstrauen und Abneigung. Sie sind kein Mittel gegen Terrorismus, sondern das Ziel, welches diese erreichen wollen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar