Besorgte-Bürger-Beat

Der besorgte Bürger Beat

So wie ich die Dinge sehe
sehe ich nicht wirklich klar
weil ich noch danach gehe
wie es früher einmal war

als wir brave Christen waren
wo du deinem Schöpfer dankst
doch jetzt seh‘ ich nur Gefahren
und das macht mir eben Angst

Doch wir haben ja nichts zu sagen
und ihr wollt nicht auf uns hören
und das bisschen was wir haben
wollt Ihr jetzt auch noch zerstören

Es ist die Unzufriedenheit,
die uns dazu treibt,
einfach stehen zu bleiben
und Plakate zu heben
auf denen dann steht
– wir sind dagegen

Ja – wir gehen gern spazieren
schon als Vorbild für die Jugend
denn gemeinsam zu marschieren
ist ’ne alte deutsche Tugend

Wir sind doch besorgte Bürger
die sich ganz normal entrüsten
Doch Ihr schaut uns alle an
so als wären wir Faschisten

doch wir üben bloß Kritik
vielleicht nicht intellektuell
doch am Ende steht der Sieg
wie in „Siegmar Gabriel“ …

Es ist die Ungebildetheit,
die uns die Plakate schreibt
doch dann schreiben wir eben
etwas daneben
Hauptsache ihr seht
– wir sind dagegen

Doch wenn heute einer sagt
„Asylant verrecke“
dann stellt man ihn ungefragt
einfach in die rechte Ecke

Aber ihr malt Euch die Welt
in bunten Multi-Kulti-Farben
was uns nicht so recht gefällt
weil wir keine Farben haben

Denn es gibt nur gut und böse
’s gibt nur Faulheit oder Fleiß
und statt die Welt schwarzweiß zu malen
malen wir sie einfach weiß

Es ist die Uneinsichtigkeit,
die unser Land entzweit
und wir haben keine Lust
mit Euch zu reden
und rufen voller Frust
– wir sind dagegen

Und ihr könnt uns nichts erklären
daran haben wir kein Interesse
denn wir wollen nichts verstehen
ihr seid doch alle Lügenpresse

und wir lieben unsern Nächsten
doch der Nächste das sind wir
wir sind zwar irgendwo auch Christen
wenn auch nur auf dem Papier

Machen wir uns doch nichts vor
wir wissen alle: Geiz ist geil
und darum rufen wir im Chor
so wie damals: „Petry – Heil“

Es ist die Unanständigkeit,
die uns das Recht verleiht
auch mal eben
Unfrieden zu säen
nur damit ihr seht
– wir sind dagegen

Es ist die Unzufriedenheit,
die uns Wärme gibt und Kraft
es ist die Unzufriedenheit,
wenn man’s ohnehin nicht schafft

Es ist die Unzufriedenheit
das ist unser Zeitvertreib
Es ist die Unzufriedenheit
das ist alles was uns bleibt

Es ist die Unzufriedenheit
doch wir sind bereit
für eine neue Zeit
und die ist nicht mehr weit

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Hans Kolpak sagt:

    Meldung von Zerohedge: Alles crasht!

    Laute Nacht, alles kracht!
    Wer schläft da? Einsam wacht
    nur das traute Betrügerpaar.
    Barack’s Schoßhündin, ja sie war
    sehr müde, brauchte Schlaf,
    wie jedes deutsche Schaf.

    Laute Nacht, alles kracht!
    Haha! Der Gauckler lacht
    sich täglich einen Ast,
    damit er nichts verpasst.
    Schau PEGIDA, wie das rockt,
    doch von Antifas verbockt.

    Laute Nacht, alles kracht!
    Doch es hat nichts gebracht!
    Lern‘ vom Goldbug, was der schafft!
    Der Silberbug hat’s gerafft!
    Die Chance nach der Krise,
    dank Mises ohne Miese!

    Urheber: Hans Kolpak, 12. Dezember 2015

    http://www.dzig.de/Stille-Nacht-heilige-Nacht-Laute-Nacht-alles-kracht

Schreibe einen Kommentar