Markiert: Türkei

Beitrittsverhandlungen mit der Türkei

Wie sehr die EU und ihre Flüchtlingspolitik sich selbst ad adsurdum führen, zeigt sich im Umgang mit der Türkei. Weil die EU selbst keine eigenen Konzepte vorzuweisen hat, hat sie sich in dieser Frage der Wohlgefälligkeit der Türkei ausgeliefert. Dass die Türkei unter ihrem Präsidenten Recep Erdogan immer mehr zu einem totalitärem Staat mutiert, der die Freiheit im Land unterdrückt und auch nicht vor kriegerischen Mitteln zurückschreckt, um seinen Machterhalt zu sichern, interessiert in dem Fall dann niemanden über eine allgemeine Besorgnis hinaus. Dennoch ist die Hilfe der Türkei eine denkbare Option und ein prinzipieller politischer Boykott des EU-Nachbarlandes ist...

Russland wirft Erdogan Ölhandel mit dem IS vor

Laut Russlands Vizeverteidigungsminister Anatoli Antonow ist die führende politische Klasse der Türkei, darunter Präsident Recep Tayyip Erdogan und seine Familie, in illegalen Handel mit dem IS verstrickt. Leider nimmt es auch die russische Regierung mit der Wahrheit nicht immer ganz genau, insofern bleibt abzuwarten, ob an ihren Vorwürfen etwas dran ist und ob Russland ist der Lage ist, diese auch zu beweisen. Wenn es jedoch tatsächlich so wäre, hätte dieser Vorwurf das Zeug zu einem der größten politischen Coups des Jahres. Zuallererst steht da natürlich die Umsturzmöglichkeit der türkischen Regierung im Raume, denn die russische Behauptung folgt wohl nicht zufällig...

Türkei schießt russischen Kampfjet ab

Die Türkei hat an ihrer Grenze einen russischen Kampfjet abgeschossen. Dabei behauptet die türkische Regierung, der Kampfjet wäre über türkischen Gebiet abgeschossen worden und zuvor mehrfach gewarnt worden. Russland dagegen behauptet, es könne beweisen, dass der Jet den syrischen Luftraum nicht verlassen habe. Letztlich ist das eine unglaubliche Geschichte, die Zweifel nährt, inwieweit je eine stabile weltpolitische Lage hergestellt werden kann, wenn sich selbst vermeintlich zivilisierte Staaten derart unveranwortlich zeigen. Zudem ist dies ein hochbrisanter Vorfall, denn mir ist kein Fall bekannt, dass ein Nato-Staat derart offen russische Truppen angegriffen hätte. Der Vorfall wirft ein Schlaglicht darauf, wie schlimm und...