Für Mehdorn ist es nicht zu spät

Die Einstellung von Hartmut Mehdorn als neuer Chef des Berliner Flughafens BER erscheint mir nur konsequent. Zugegeben: um das Projekt an die Wand zu fahren, kommt die Entscheidung zu spät. Aber, was man jetzt braucht ist ein Sündenbock und da ist Mehdorn die optimale Besetzung.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar