Zuständigkeiten

Irgendwie ist es wirklich ein Armutszeugnis der Politik. In der Unfähigkeit, intelligente und praktikable Lösungen sollen anscheinend bestehende ineffiziente Konstrukte solange mit Geld und Zuständigkeiten überhäuft werden, bis vielleicht ja irgendwann einmal etwas funktioniert. Und wenn nicht, dann müssen eben die Zuständigkeiten erweitert werden. Mittlerweile gilt das bei der Eurokrise wie auch beim Verfassungsschutz:

Und wenn es dann wirklich nicht weiter geht, dann tut es einem, so wie dem Beck eben „mehr als nur leid“ und tritt nicht zurück, denn schließlich hätte ja niemand die kommende Katastrophe erahnen können. Man hätte dem armen Mann einfach mehr Kompetenzen geben müssen, damit das Ding nicht schon zu Beginn seiner Amtszeit platzt. Achterbahn am Nürburgring, so ein Schwachsinn, aber wer hätte das denn vorher wissen können?

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar